Das Londoner Sinfonieorchester spielt Rock

Demnächst spielen - Sonntag 09.07.2017 22:00 bestellung von eintrittskarten
Ein Zusammentreffen des ältesten Londoner Orchester mit dem Besten der Rockklassik. Das Londoner Sinfonieorchester wurde im Jahre 1904 gegründet und wurde zum ersten unabhängigen britischen Orchester mit Musikern, die gleichzeitig Aktionäre waren und die ihren eigenen Verwaltungsrat wählten. Der erste Chefdirigent war Hans Richter, der am 9. Juli in der Queen´s Hall das Eröffnungskonzert dirigierte. Vor dem Untergang mit der Titanic, mit der das Orchester reisen sollte, rettete die Musiker der in letzter Minute geänderte Reiseplan. Nun steuert es zu den Zuschauern auf den Wellen der Køižík-Fontäne zu, wo Sie mit ihm einen weiteren außergewöhnlichen Abend verbringen können. Die Vorstellung wird durch eine Filmprojektion auf die Wasserkaskaden der Fontäne betont und unterstrichen.
© Køižíkova fontána. Created by CyberS s.r.o. & Roman Škára.